Tintenfische,

echte Verwandlungskünstler!

Jetzt ansehen & kaufen

 

Sie fragen, wir antworten!

Warum bekomme ich die Unterwasser Videos nicht angezeigt?

Zum Anzeigen der Videos benötigen sie einen aktuellen Browser mit Unterstützung des HTML5 Players. Sollte kein Video angezeigt werden, aktualisieren sie bitte ihren Browser.

Warum ruckelt das Video beim Abspielen?

Bei einem modernen PC sollte das Video ohne Störungen wiedergegeben werden. Die flüssige Wiedergabe ist jedoch abhängig von Ihrer PC-Konfiguration sowie der Geschwindigkeit Ihres Internet-Anschlusses.

Kommen weitere Kosten auf mich zu?

Da DIVE-VIDEOS als Urheber aller angebotenen Videoaufnahmen das alleinige Recht besitzt, die Aufnahmen zu verwerten und auch kein Mitglied einer Verwertungsgesellschaft ist, fallen keine weiteren Gebühren oder Lizenzkosten an. Alle Nutzungs- und Verwertungsrechte werden selbst vom Urheber wahrgenommen.

Was bedeutet maximale Frequenz pro Medium?

Die Anzahl der Besucher darf die angegebene Frequenz an keinem der Medienstandorte übersteigen.

Beispiel:
Der Potsdamer Platz in Berlin wird täglich von 90.000 Besuchern aufgesucht. (statistische Angaben der Stadt) Werden dort die Videoaufnahmen auf einem Medium (z.B. Großbildschirm) öffentlich gezeigt, wäre Lizenz Profit 2 ausreichend.

Würde ein weiterer Bildschirm am Times Square in New York installiert, wäre Lizenz Profit 3 erforderlich, da ein Medium die maximale Frequenz der Lizenz Profit 2 übersteigt.

Gibt es keine verlässlichen statistischen Angaben, müssen die Werte realistisch geschätzt werden.

Bekomme ich Original-Ausschnitte der Videos zur Prüfung?

Die Videodateien in Full-HD 1080i sind sehr groß. Die Bitrate beträgt ca. 25000 kBit/s. So benötigt ein 15 Sekunden Video als *mpg-Datei schon 55 MB. 

Auch aus diesem Grund bieten wir kurze Original-Ausschnitte nur auf Anfrage an. Ein Beispiele in High-Definition 1080i Original-Qualität mit einer Länge von 2:22 Minuten finden Sie im Menü unter "Videoqualität".

Gibt es eine Rechnung?

Selbstverständlich wird eine Rechnung auf Ihren Namen ausgestellt. Das Original der Rechnung sowie die Freigabebescheinigung liegen der Ware bei.

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen die Mehrwertsteuer nicht aus.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Zahlung erfolgt als Vorkasse per Paypal oder als Banküberweisung auf unser Konto.

Wenn sie per Paypal zahlen, erfolgt die Lieferung inklusive der Original-Rechnung sofort nach Bestätigung durch Paypal.

Entscheiden Sie sich für die Bank-Überweisung, erhalten Sie nach Bestellung über den Warenkorb eine E-Mail mit einer Rechnung als PDF-Dokument. Darin sind alle Informationen einschließlich der Kontodaten enthalten.

Nach Buchung des Rechnungsbetrages erhalten Sie eine Bestätigung, der Versand einschließlich der Original-Rechnung erfolgt umgehend als Einschreiben.

Gibt es auch lizenzpflichtige Unterwasser Videos?

Nein, grundsätzlich nicht. Wenn Sie jedoch für ein spezielles Event ein Video benötigen, kann auf Anfrage ein Angebot unterbreitet werden. Zeitlich begrenzte, lizenzpflichtige Videos sind jedoch nur unwesentlich preiswerter, daher nur auf Anfrage.

Warenkorb:

Ihr Warenkorb ist noch leer.

 

Währung

Sicher kaufen mit PayPal

Light & Motion Stingray G2+ Testbericht

Innovativ, leicht und kompakt!
Lesen Sie hier unseren umfangreichen
Testbericht zum Light & Motion G2+!