Stachelrochen

auf Nahrungssuche!

Jetzt ansehen & kaufen

 

Video Details

Flamboyant-Cuttlefish, sehr seltene Art  2:17 Minuten

 

Diese Vorschau 6 MBit/s, Original Bitrate ca. 25 MBit/s

Sehen sie hier ein Beispiel in der Original-Größe 1920 x 1080 px mit 26 MBit/s! 

Diese kleinen Sepien, auch Prachtsepia oder Flammensepia genannt,  werden nur ein paar Zentimeter groß und sind sehr selten. Erst kürzlich wurde festgestellt, dass sie die einzig giftigen ihrer Art sind. Da sie kaum schwimmen können, laufen sie meist über den Boden auf der Suche nach Beute.

Mit ihrem Fangarm können sie blitzschnell keine Fische fangen. Das Farbenspiel dieses Winzlings ist einzigartig, verschiedenste Farben laufen wie Wellen durch seinen Körper.

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich ohne Musik.

Möchten Sie das Video mit Musik, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht im Bestellvorgang. Aus Lizenzgründen muss jedoch die Herkunft der Musik am Ende des Videos kurz eingeblendet werden. Diese Einblendung darf nicht entfernt werden.

Music: zero-project
with kindly support of www.zero-project.gr (License: CC BY 3.0)

Aufnahmeort:
Indonesien » Sulawesi » Lembeh-Strait


Lizenzinformationen

 

Video Details

 
HD Qualität Länge Dateigröße Preis, jetzt nur
1080i Full HD 2:17 Minuten ca. 425 MB ab 22,76 EUR
 

Ähnliche Videos

 
 
 

Kommentieren

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Warenkorb:

Ihr Warenkorb ist noch leer.

 

Währung

Sicher kaufen mit PayPal

Light & Motion Stingray G2+ Testbericht

Innovativ, leicht und kompakt!
Lesen Sie hier unseren umfangreichen
Testbericht zum Light & Motion G2+!